menu search Button Services
search

Costitx

Costix, eine kleine Innenstadt, in der sich das astronomische Zentrum von Mallorca neben der Stadt befindet.

Update 05/02/20. Costitx ist eine Stadt im Zentrum von Mallorca. Es ist 38 km von Palma und 10 km von der Stadt Inca entfernt. In seiner Nähe finden wir die Städte Sineu, Sencelles und Inca. Die Bevölkerung beträgt rund 1.200 Einwohner. In der Gemeinde Costitx gibt es zwei kleine Stadtzentren: Ruberts und Jornets.

Da die meisten Häuser mit Steinen aus der Umgebung gebaut wurden, bewahrt dieser Ort seinen ursprünglichen Charakter. Sein Stadtzentrum macht einen besonders gepflegten Eindruck, dort sind vor allem das Rathaus, die Kirche ' Mare de Deu de Costitx' und der Kirchplatz hervorzuheben.

In den talayotischen Heiligtümern 'Son Corro', die sich auf Gemeindegebiet befinden, wurden bronzene Stierköpfe - "caps de bou " genannt - gefunden. Diese befinden sich nun im architektonischen Nationalmuseum in Madrid und symbolisieren eine typische Eigenheit ihrer Herkunftsgemeinde Costitx. Sie reichen auf eine Epoche zwischen dem 5. und 2. Jahrhundert vor Chr. zurück und sind Zeugnis der Verehrung des Stierkultes in dieser Region. Im Kulturzentrum von Costitx sind identische Nachbildungen in Bronze zu bewundern.

Das astronomische Observatorium Mallorcas befindet sich ebenfalls in Costitx, da dort die nächtliche Lichteinstrahlung am geringsten und daher die Wahrnehmbarkeit der Sterne am höchsten ist. Auch eine der bedeutendsten Meteoritensammlungen ist dort ausgestellt. Das Observatorium ist ganzjährig geöffnet.

Wirtschaftlich handelt es sich um eine hauptsächlich von Ackerbau und Viehzucht dominierte Region, in der der Anbau von Wein und Getreide von großer Bedeutung ist. Außerdem ist die Jagd von vor allem Kleinvögeln sehr beliebt.

Die bedeutendsten Ereignisse sind der samstäglich auf dem Marktplatz vor der Kirche
stattfindende Wochenmarkt, das Blumenfestival am 1. Mai, die Feria von Sant Antoni am 17. Januar und die Fiesta 'de la Mare de Deu' während der ersten Septemberwoche.

Wie man ankommt:

Um nach Costitx zu gelangen, empfiehlt es sich, zuerst bis nach Inca und dann von dort aus auf der Ma-3240 weiter Richtung Manacor zu fahren. Nach ca. 7 km gelangt man dann zur Abfahrt nach Costitx.


In der Nähe Costitx


Wir empfehlen in der Nähe von Costitx

Standorte

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter surfen, geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme dieser Cookies und zur Annahme unserer Cookie-Richtlinien, klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

AKZEPTIEREN

Thematik

LiveCams

Strände, Orte, Ausflüge ...

Restaurants, Unterkunft, Einkaufen ...