menu search Button Services
search

Einsiedelei von Crestatx

Einsiedelei von Crestatx, kleines Oratorium, in dem das Bild von Santa Margalida untergebracht ist.

Update 14/02/20. Die Einsiedelei von Crestatx ist ein kleines Oratorium, 4 km von der Stadt Sa Pobla entfernt.

Die erbaute Kapelle stammt aus dem XIX. Jahrhundert und wurde auf den Überresten der ursprünglichen Einsiedelei aus dem 13. Jahrhundert errichtet. Im Mittelalter war es der Ort der Anbetung eines kleinen Dorfes in der Umgebung.

"Die Eremitage von Crestatx hat gute Einrichtungen, um einen schönen Picknicktag zu organisieren."

Die Anlage der Einsiedelei von Crestatx besteht aus einer kleinen Kirche, Gärten, einer Bar und einem öffentlichen Außenbereich.

Es hat einen großen Parkplatz und der Zugang ist sehr einfach. Es liegt in der Nähe der Ausfahrt der Autobahn Sa Pobla in Richtung Pollensa.

"Die Stadt Sa Pobla feiert im Laufe des Jahres verschiedene Ereignisse in der Eremitage von Crestatx."

Am ersten Dienstag nach Ostern pilgern die Einwohner von Sa Pobla zur Einsiedelei von Crestatx.

Die Statue von Santa Margalida wird von Sa Pobla getragen und der typische "Arroz Brut" wird für alle Besucher gekocht. Es ist eine Feier mit viel Tradition in Sa Pobla.

In der Nähe der Eremitage von Crestatx befinden sich die Städte Sa Pobla, Pollensa und Campanet.

"www.mallorca-touristguide.com der Führer von Mallorca, um Ihre Freizeit zu organisieren."

Wie man ankommt:

Von Sa Pobla in Richtung Pollensa führt die Straße Ma-2200 neben der Einsiedelei von Crestatx vorbei.


In der Nähe Einsiedelei von Crestatx


Wir empfehlen in der Nähe von Einsiedelei von Crestatx

Zu besuchen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Benutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter surfen, geben Sie Ihre Zustimmung zur Annahme dieser Cookies und zur Annahme unserer Cookie-Richtlinien, klicken Sie auf den Link für weitere Informationen.

AKZEPTIEREN

Thematik

LiveCams

Strände, Orte, Ausflüge ...

Restaurants, Unterkunft, Einkaufen ...